Probierphase

23.01.14 - 16:28 Uhr

von: trinidi

DryNites Pyjama-Pants: Wir packen aus und machen Fotos.

Nach und nach kommen die ersten Pakete bei den trnd-Partnern an, die stellvertretend für alle Interessierten Erfahrungen mit den DryNites Pyjama-Pants sammeln.

DryNites Pyjama-Höschen: Die ersten Pakete sind da.

Macht Euch mit den Inhalten vertraut und verschafft Euch einen Eindruck von den DryNites Pyjama-Höschen. Dann geht’s ans Erfahrungen sammeln. Dazu kann jeder selbst entscheiden: Probiert DryNites Pyjama Höschen mit Eurem eigenen Kind aus, wenn es vom Bettnässen betroffen ist, oder gebt sie an Personen weiter, von denen Ihr wisst, dass sie Bedarf haben – z.B. Verwandte oder Eltern aus der Kindergarten-Gruppe, in der Ihr Erzieher seid.

Fotos machen:
Am Auspacken Deines Pakets sowie an Euren Erfahrungen könnt Ihr uns alle teilhaben lassen, indem Ihr die eine oder andere Situation per Foto festhaltet. Natürlich ist hier ein bisschen Diskretion gefragt. Niemand – weder Eltern noch Kinder – sollten ungefragt fotogra–fiert oder unwissentlich in unserer Fotogalerie veröŒffentlicht werden.

Interessante Bilder können ganz einfach auch solche sein, die zeigen, wie und wo Du DryNites griŒffbereit aufbewahrst, ein Tipp für ein Gute-Nacht-Ritual oder das trockene Bett am nächsten Morgen. Ladet die Bilder am besten in unsere DryNites Fotogalerie hoch.

Fotos und erste Eindrücke von befreundeten Eltern oder Kindern sendet Ihr einfach rechts über den Navigator in einem Gesprächsbericht.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

23.01.14 -17:32 Uhr

von: harabine

Mein Startpaket ist gerade eingetrudelt und am Wochennede werde ich die Möglichkeit haben die Hosen auszuprobieren. Rein äußerlich gefallen sie mir schon mal sehr gut. Ich bin gespannt, ob sie wirklich so gut sind und halten, was sie versprechen.

23.01.14 -17:41 Uhr

von: RockMauz

Optisch finde ich sie auch super, auch die Kinder finden es schön.

23.01.14 -17:55 Uhr

von: bluedarling

Hallo mein Paket ist auch angekommen ehrlich gesagt sehen sie den easy Up Pants wo es gibt ähnlich zwar nicht vom Design aber von der Pants generell,… ich finde sie für kleine sehr passend aber ich weiß nicht ob Jungs oder Mädchen im Teenie Alter noch so etwas anziehen würden da sie doch noch “Windeln” eher ähnlich sehen als Unterhosen,…!!!

23.01.14 -18:17 Uhr

von: trinidi

@bluedarling: Das ist natürlich eine gute Frage, auf die wir gemeinsam in unserem Projekt eine Antwort finden wollen. Die Meinungen, die wir von Freunden und Bekannten einholen, fließen alle mit in die Ergebnisse ein, die wir dann mit Petra, unserer Ansprechpartnerin bei DryNites, teilen. Also, gehen wir “auf Jagd” nach möglichst vielen ehrlichen Reaktionen, Verbesserungsvorschlägen und Anregungen, und helfen beim Bekanntmachen und Weiterentwickeln der Pyjama-Höschen mit!

23.01.14 -19:03 Uhr

von: Phil291209

Paket ist heute angekommen….optisch sind sie schonmal Note 1
Wenn sie jetzt auch halten was sie Versprechen, bin ich begeistert.

23.01.14 -19:20 Uhr

von: duffy605

Angekommen, suuuper :-) Heute werden wir die Höschen aber noch nicht ausprobieren, wir haben sie eben an der Pakstation abgeholt und sie sind eiskalt :-) Das tu ich meinem Sohn heute nicht an, da kriegt er direkt Frostbeulen an den Hintern ;-)

23.01.14 -19:52 Uhr

von: NicHofer

Unser Paket ist auch angekommen und foto habe ich schon hochgeladen

23.01.14 -20:01 Uhr

von: tando

Unser Paket ist auch heute angekommen. Habe mich wahnsinnig gefreut. Die Motivwahl ist sehr ansprechend, für Mädchen, wie für Jungs. Ich weiß auch nicht ob Teens diese Höschen anziehen, ich glaube auch, dass die Höschen eher wie Windel aussehen.
Aber werden sie auf jeden Fall testen.

23.01.14 -20:08 Uhr

von: geric

Mein riesen Paket ist heut schon angekommen! Mein erster Eindruck ist positiv, auch wenn mich das Mädchenklischeerosa nicht überzeugt. Ich wär für mehr farbauswahl oder was neutraleres ;-)

23.01.14 -20:08 Uhr

von: Mutti76

JuHu mein Paket ist schon da und auch gleich ein Foto gemacht und geladen :-D

23.01.14 -20:52 Uhr

von: Viva1988

Mein Paket is auch schon da…find das Design ganz süß, allerdings vielleicht etwas zu kindisch für die Altersgruppe.

23.01.14 -21:29 Uhr

von: colognefire

Zitat meines Sohns (9 Jahre alt): “Die für Mädchen sehen cooler aus” ^^

23.01.14 -22:09 Uhr

von: sunny_alex

Unser Paket ist auch angekommen, leider bei den Nachbarn. Muss also morgen mal rüber und das Paket abholen. Das schöne ist, dass ich so gleich den Aufhänger zum Gespräch über Bettnässen habe. Die lieben Nachbarn haben auch drei Kinder. Mal schauen, ob die großen Jungs, 5 und 6 nachts schon trocken sind. Also morgen gehts weiter.

23.01.14 -23:05 Uhr

von: sacako

Erste Testnacht läuft, Fotos gemacht und nun warten wir mal, wie es morgen Früh aussieht :-)

24.01.14 -07:23 Uhr

von: biancamorich

Unsere erste Nacht war ruhig und endlich trocken. Jippi

24.01.14 -07:26 Uhr

von: schnucki23

gestern ist mein paket angetroffen leider war ich zu dem zeitpunkt noch auf arbeit :( schade eigendlich muss es heute erstmal bei der post abholen wären die gestern ein bisschen später gekommen hätte meine tochter (4) sicher kein nasses bett heute morgen gehabt :( also ab heute gehts los testen testen testen und hoffen :)

24.01.14 -08:48 Uhr

von: mensas

Hallo. Vielen Dank für das Paket finde das Design sehr schön. Jetzt kann das Testen mit meinem Enkel und einem anderen Kind beginnen…..

24.01.14 -10:03 Uhr

von: colognefire

Erste Nacht vorbei, Bett trocken, Popo trocken, DryNites plitschnass, aber Kind glücklich :)

24.01.14 -10:09 Uhr

von: jungemammi85

Das Paket stand gestern abend vor der Türe, als wir daheim waren. Meine Kleine (4,5J) ist gleich begeistert gewesen vom Design und hat sich gleich ihre Ballerina angezogen. Heute morgen war etwas drin. Hat aber dicht gehalten. Besser als die Windeln, die ich ihr sonst anziehe. Der große (8J) fand die allerdings zu Windelhaft und meinter, er zieht keine Windel an. Eine Unterhose ist es nicht.

24.01.14 -10:15 Uhr

von: Sonne079

Ich bin so TRAURIG!!! Lag bis heute im Krankenhaus und da konnte ich nicht Antworten und habe kein PAKET bekommen!!! Schade und enttäuscht!! Obwohl ich mit ausgewählt war!!!

24.01.14 -10:34 Uhr

von: BeaL

habe das paket gestern bekommen und gleich auch einige weiter gereicht weil sie es nicht erwarten konnten,das design ist super und die trocken heit hält was sie verspricht,also bis jetzt sind alle sehr zufieden denn es gibt wohl dank dryNite endlich mal Nächte wo man auch mal durchschlafen kann

24.01.14 -11:13 Uhr

von: Ragw

Ups,ich dachte da ich gefragt worden bin und zugesagt habe das ich gerne mittesten würde das ich automatisch dabei bin,hätte nicht gedacht das ich noch meine Adresse angeben muss. Schade,aber wenigsten weiss ich jetzt bescheid für im Zukunft. Allen testern viel spass und hoffentlich angenehme trockene nächte.

24.01.14 -11:17 Uhr

von: trinidi

@colognefire: Das nenne ich mal eine “klare Ansage”! :)

24.01.14 -11:29 Uhr

von: Ragw

Warum muss ich noch beim projekt mitmachen? Ich kann eh nichts dazu schreiben und falls ich infos brauche dann kann ich einfach die Meinung von anderen lesen.Da verstehe ich nicht wozu ich noch im laufende projekt dabei sein muss.

24.01.14 -11:33 Uhr

von: trinidi

@ sunny_alex: Toll, dass Du diese erste Gelegenheit schon am Schopfe packst und das Thema Bettnässen ansprechen möchtest, so tragen wir auf alle Fälle unseren Teil dazu bei, für mehr Verständnis zu sorgen.

24.01.14 -11:34 Uhr

von: trinidi

@colognefire & biancamorich: Das ist ja schön, dass Eure Kids eine entspannte Nacht genießen konnten. Dann genießen sie hoffentlich heute auch einen wundervollen Tag! :)

24.01.14 -11:36 Uhr

von: trinidi

@Sonne079: Es freut mich, dass Du wieder gesund bist! Vielleicht hast Du Lust, unsere gemeinsame Probierphase hier im Blog aktiv mitzugestalten. Dann kannst Du gerne einfach in den kommentaren Fragen an die 1.000 trnd-Partner stellen, so erfährst Du auch aus erster Hand und aus dem “echten Leben”, wie dir DryNites wirklich ankommen.

24.01.14 -11:38 Uhr

von: trinidi

@Ragw: Vielen Dank für den Hinweis, dann müssen wir das in Zukunft noch deutlicher sagen, dass wir auf alle Fälle eine Adresse benötigen, denn sonst können wir die Pakte ja nicht verschicken (es sind ja nicht immer alle im Profil angegeben Anschriften auch die gewünschte Lieferadresse).

24.01.14 -11:47 Uhr

von: Birdy1975

Mein Paket ist auch heute morgen angekommen. Meine 4-jährige Tochter fand das Ballerina Motiv super klasse, rosa, Sterne und Ballerina mehr geht nicht ;-) Für 8-11-jährige kann ich mir die anderen Motive auch noch gut vorstellen. Aber ob eine 12-15-jährige auf rosa u Schmetterlinge steht? Sie sehen definitiv wie die Höschenwindeln aus und nicht wie Unterhosen. Aber dünner. Wir werden sie gleich testen und morgen berichten. Meine Freundin hat eine 8-jährige Tochter und eine andere einen 9-jährigen Sohn die noch einnässen, bd. Freuen sich schon aufs mittesten. Werde auch im Kindergarten mal welche abgeben, da gibt es garantiert auch Bedarf ;-)

24.01.14 -12:19 Uhr

von: Ragw

Trinidi: Beim letzten Projekt musste ich nichts angeben,da ich beim anmelden bei Trnd meine adresse angeben musste damit Trnd weiss wohin die Pakete schicken. Macht mir irgendwie kein sinn,aber jetzt weiss ich es für im zukunft.Danke.

24.01.14 -13:25 Uhr

von: siwe1980

Habe gestern auch mein Paket bekommen. Benötige selbst zum Glück seit 5 Tagen keine mehr… ENDLICH…Ich hab deshalb jetzt im Kindergarten und per FACEBOOK nen Aufruf gestartet das ich noch Eltern suche die mitmachen möchten. Eine Familie hat sich auch schon gemeldet. Hoffe es werden sich noch weitere Familien bei mir melden.
Viele wollen leider nicht darüber sprechen, obwohl ich der Meinung bin, das es kein Tabu-Thema mehr ist.
Wie seht Ihr das?
Wünsche allen Testern viel Spaß und Erfolg beim testen.
Liebe Grüße

24.01.14 -15:00 Uhr

von: Bea1985

Unser Paket ist gestern angekommen, und meine Mädels 3 und 4 waren sofort von der Ballerina begeistert und haben sich die sofort an gezogen. Heute morgen war die Windel nass aber der schlafanzug und die unterhose darüber trocken also gibt es von mir einen daumen nach oben :-)

24.01.14 -16:01 Uhr

von: bina1602

Hurra, unser Paket ist da, echt klasse. Mein Sohn 4 hat letzte Nacht eine Drynites angezogen und die hat super dicht gehalten. Cool ich hab eine neue Unterhose hat er beim anziehen gesagt und ist damit zum Spiegel gelaufen um sich anzuschauen:-) Erster Eindruck ist super, mal sehen wie sie sich weiter so macht und was die anderen davon sagen, habe heute ein paar an Eltern im Kindergarten verteilt, wo die Kinder nachts auch noch nicht trocken sind, die haben sich gefreut!

24.01.14 -16:03 Uhr

von: rica3938

So, gerade waren wir bei der Post und konnten unser Paket empfangen… zwar wusste ich was im Paket steckt, aber mit der Größe war ich überrascht. Der Weg aus der Stadt dann mit Paket war recht weit… Aber die Vorfreude war groß!

24.01.14 -19:37 Uhr

von: jungfrau80

Haben auch unser Paket & unser Bub schläft seit 2 Tagen mit sein Höschenwindeln. Freut sich das die so bequem sind & erst kann dieser selbst anziehen. Jubel Freund lg silke

24.01.14 -20:59 Uhr

von: Knut10

Paket ist da und bald wird getestet

25.01.14 -04:17 Uhr

von: Ragw

Kein Antwort,wie ichs mir gedacht habe.Sonst hättet ihr ja beim letzen Projekt auch nach die Adresse gefragt was ihr aber nicht getan habt..und habt ihr da viele pakete and die falsche adresse geschickt.

25.01.14 -09:11 Uhr

von: Spiky4593

Gestern habe ich nun auch mein Paket erhalten. Mein erster Eindruck ist allerdings, dass sie doch ziemlich nach Windeln aussehen und für 8 – 15 Jahre, dann auch nur heimlich benutzt werden könnten, da sich diese Altersgruppe mit Sicherheit schämen würde, wenn ein anderer sehen würde, dass sie diese Pants tragen. Mit meiner 4-jährigen teste ich sie auf jeden Fall über Nacht. Werde im Kindergarten Flyer auslegen und auch meiner Mutter, die Erzieherin im Kiga ist, Muster und Flyer mitgeben.
LG

25.01.14 -09:42 Uhr

von: duffy605

Ich bin auch der Meinung, dass sie weniger etwas mit einer Unterhose zu tun haben als mit “normalen” Windeln. Meinen Sohn (8) stört es allerdings nicht, für ihn ist die Hauptsache, dass das Bett trocken bleibt. Damit woanders übernachten (außer bei Oma) würd er jetzt damit allerdings auch nicht. Naja, die letzte Nacht war jedenfalls für alle Beteiligten entspannend und ruhig ;-)

@Ragw: Patzigkeit hilft dir wohl auch hier kaum weiter. Man sollte schon die Geduld aufbringen, mal ein paar Tage auf Antwort zu warten, vor allem wenn es am Wochenende ist! Bloß sauer, weil du nicht dabei bist?!? Die Anweisungen in den Mails von trnd waren eindeutig, wenn du nicht in der Lage bist, dich richtig anzumelden, ist das eben Pech und nicht die Schuld von trnd!

25.01.14 -15:05 Uhr

von: sunshine782

Ich habe auch vor zwei Tagen mein Paket erhalten und mich schon sehr darüber gefreut. Wir sind jetzt gerade auch selbst am testen, doch meine Tochter meinte die sind ja wie andere Windeln auch doch die Motive haben ihr gut gefallen. Leider hatten wir schon unsere erste Enttäuschung, da wir trotz DryNites ein nasses Bett hatten :-( . Aber wahrscheinlich hatte unsere Tochter auch sehr viel getrunken und dadurch konnte die “Höschenwindel” nicht mehr alles aufnehmen. Wir werden aufjedenfall mal weitertesten und unsere Bekannten auch mal dazu abfragen.

25.01.14 -15:54 Uhr

von: Pretko123

Hallo,
ich habe ein schönes Paket erhalten und direkt ausprobiert! Habe mich sehr über die verschiedenen Größen gefreut :-)
Unser Sohn hat am ersten Abend direkt eine Hose angezogen und sein erster Kommentar war: “das ist aber bequem”
Wir hatten ein trockenes Bett!
Die Hose sitzt auch noch, nach einem nächtlichen Toilettengang sehr gut und ist beim Runter/Raufziehen, an der Seite nicht gerissen! Sehr gut…..

25.01.14 -19:17 Uhr

von: MauziEgal

Huhu, unser Paket kam auch an. Mein kleiner durfte selber auspacken. Meinte direkt: ui rosa, mami kann auch mitmachen. Meine Meinung nach sehen die auch aus wie Windeln und gleichen den Unterhosen nicht. Farben sind ok. Aber die Dry&Nites im Alter von 8-15 würde ich auch nicht empfehlen für Teenies. Da müsste man sich vllt was anderes einfallen lassen.

25.01.14 -19:30 Uhr

von: sasibella

Unser Paket ist auch vor ein paar Tagen hier angekommen. Ich war überrascht wie viele Proben dabei waren,hatte ich doch nur mit Windeln für meine Tochter gerechnet. Schon das auspacken war wie Weihnachten. “Sind die alle für mich??? Ooohhhhhhhhhh” Meine Maus hat sich riesig gefreut und musste natürlich abends gleich eine probieren. Die mit der Katze sollte es sein. In die Motive ist sie schwer verliebt. Ideal für ein fast 6jähriges Mädchen. “Ohhh sind die weich und so schön kuschlig” Sie fühlte sich nach dem anziehen pudelwohl damit,die Höschen saßen perfekt. Bei den Höschen aus dem Handel (Easy up ect.) haben wir mittlerweile das Problem das sie alle zu eng sind. Nicht so die Dry nights. Also Daumen hoch für Material und Verarbeitung. Einzig die aussen liegenden Nähte (an der Seite) finde ich persönlich nicht so schön. Das hat wirklich Windelcharakter. Und ich schließe mich den anderen an,für ältere Kinder wohl eher nicht geeignet. Ich denke Kinder bis 8 Jahre fahren gut damit. Mein 10jähriger hat gesagt,sowas würde er nicht anziehen.

25.01.14 -20:06 Uhr

von: matti333

Wir haben auch schon eine Nacht getestet mein Sohn kamm nix zu uns ans Bett und sagte MAma Bett nas und weinte bitterlich,wir werde aber weiter testen kann ja mal vor komm das eine Windel nicht soviel aufnimit oder Mein kl hatte am abend viel getrunken

25.01.14 -21:22 Uhr

von: diehexe

Auch unser Paket ist seit zwei Tagen da und meine Tochter testet gerade aus. Sie mag die Motive sehr gern, allerdings sind die Windeln für sie noch etwas zu groß (sie ist vier).
Ich persönlich finde, die Windeln sehen noch sehr nach Windeln aus, hatte mir da doch einen größeren Unterschied zu anderen Höschenwindeln vorgestellt, schon allein wegen des sehr viel höheren Preises. Ob sie dicht halten, weiß ich noch nicht, die letzte Nacht war bei meiner Maus “trocken”.
Auf jeden Fall werde ich die Proben weiterreichen, bin schon gespannt auf die Meinung anderer Eltern. Nur wem ich die größeren Größen gebe, weiß ich noch nicht. In der Altersgruppe kenne ich leider niemanden, der Bedarf hat.

25.01.14 -22:40 Uhr

von: BuffyundFaith

Vielen Dank für das große Paket. Die Kinder waren beim Auspacken schon völlig aus dem Häuschen. .. das Motiv mit den Rennwagen gefiel meinem 5 jährigen super gut. Er sprach von “hot wheel” Windeln… das ist seine Lieblingsspielzeugautomarke.
Sie wurden auch freiwillig getestet und das Bett blieb trocken.
Ich wollte auch ein Foto hochladen, das klappte aber vom Handy aus nicht. Versuche es dann nochmal.
Für meinen 3 jährigen sind sie noch etwas groß. Sind ja auch erst ab 4. Verteilen werde ich die Proben ect. in den nächsten Tagen.

26.01.14 -12:57 Uhr

von: Ragw

@duffy605 Patzigkeit..sauer weil ich nicht dabei bin..alles falsch!Ich habe das glück das mein sohn diese windeln nicht braucht.Er ist 3und trocken. Mein cousin hätte die höschen probiert. Ich habe lediglich gefragt warum das beim letzten projekt keine adresse gebraucht wurde. Wen ich gewusst hätte das ich meine adresse nochmals angeben musste hätte ich dafür gesorgt das wir im ausland(ferien) internet zugang hätten.

26.01.14 -17:24 Uhr

von: Buntschatten

Also wir haben die Höschen jetzt auch gekauft.
Aber nochmal werde ich Sie wohl nicht kaufen.
Erstens sind Sie viel zu teuer. Fast 1 Euro pro
Höschen ist mir definitiv zu viel. Zweitens war
das Kommentar meiner Tochter “Oh, neue Windeln.”
Ich hatte mir schon beim Auspacken das gleiche
gedacht. Der Unterschied zu den Höschenwindeln
von Pampers die wir im Moment benutzen ist
eigenlich kaum vorhanden. Etwas dünner und
anderes Material. Wobei ich das Material der
Windeln besser finde als das glatte fast plastikhafte
der Höschen. Das Motiv gefiel meiner Tochter jetzt
sehr gut. Im Moment haben wir die Rosaphase.
Trotzdem würde mir eine neutralere Farbe wie
weiss mit Motiv besser gefallen.
Das Bett war trocken.. Da hatte ich ja erst etwas bedenken.

Also für uns stimmt einfach das Preis-Leistungsverhältnis
nicht.

26.01.14 -18:47 Uhr

von: 1Banshee1

So, letzte Nacht hatten wir dann auch die große Überschwemmung. Da hat das Fassungsvermögen der Drynites dem Druck von Junior doch nicht stand gehalten. Obwohl es die Pants für die 8-15 Jährigen waren. Junior ist für sein Alter sehr groß (6 Jahre, 1,40m und 35 Kilo) und kann daher die kleinen Pants nicht mehr anziehen. Wir achten eigentlich schon darauf, das er abends nicht mehr soooo viel trinkt, aber wenn er Durst hat, mag ich auch nicht sagen, das er nix mehr darf. Mal gucken, wie es heute Nacht läuft.

26.01.14 -19:11 Uhr

von: venyl79

Bei uns ist auch alles angekommen ;)
Fotos habe ich auch gerade hochgeladen.

Haben morgen schon ein großes Gespräch darüber in der Kita und auch für unsere eigenen Kids geht ab nächste Woche die Probierphase los.

Danke an trnd und freue mich auf die weiteren Projekttage hier mit Euch.

LG

26.01.14 -21:21 Uhr

von: entchen80

Unser Paket ist auch schon Freitag angekommen. Meine Tochter hat sich über die tollen Motive gefreut. Aber von Größe und Ausmaß der Höschen sind diese genauso, wie die, die wir von der dm-Marke verwenden. Diese hier sind leider aber das doppelte teurer und haben nur die Hälfte drin. Ansonsten haben sie Stand gehalten und das Bett war trocken, wie auch bei den anderen sonst.
Was ich nur schade finde, daß ich leider keinen weiß, dem ich die großen Größen geben könnte.

27.01.14 -01:08 Uhr

von: vierfachMami

Ich habe unser Paket ebenfalls am Freitag erhalten. Ich werde morgen die KiTa Leitung fragen ob sie jemanden kennt der die großen Größen mittesten kann/möchte.

Ansonsten machen die Dry Nites einen insgesamt guten ersten Eindruck. Ich finde sie sehen den Easy Up Pants recht ähnlich und bezweifle, dass größere Kinder sie “Cool” finden, da würde ich persönlich ein neutraleres Design bevorzugen.

Bei uns bleibt abzuwarten ob die dry Nites am Bein dicht halten, da unser Junior sehr dünne Beinchen hat. Da er nicht jede Nacht einnässt müssen wir uns ein paar Tage in Geduld üben.

27.01.14 -06:43 Uhr

von: mosispeace

So, gestern in der Packstation abgeholt, wurde das Paket längst ungeduldig von mir erwartet. Gerade weil in der vorangegangenen Nacht mal wieder die Windel versagt hatte… Nun sind wir sehr gespannt auf die Dry Nites. Unser Großer hat zwar schon angekündigt, dass er die “Mädchen”-Windeln” nicht testen wird, aber wir werden sehen. Bis auf den Aufdruck sind sie ja identisch. Als er die größeren Windeln für die Altersgruppe ab 8 Jahren sah, war er etwas konsterniert. Mein Mann ebenfalls. Ja sicher, wir hoffen alle, dass er sie bis dahin nicht mehr brauchen wird.
So die Auspackbilder sind gemacht und heute Abend werden wohl die ersten Tragebilder geschossen.
Allen anderen ebenfalls viel Erfolg beim Test!

27.01.14 -07:26 Uhr

von: hexchen81

Mein Paket ist auch vergangene Woche angekommen, und die Pants wurden gleich begutachtet. Auch für mich sehe ich -außer dem cooleren Design- keinen großen Unterschied zu normalen Windeln.

Meine Tochter (knapp 4 Jahre) die eigentlich trocken ist, hat am Wochenende eine getestet, da sie bei der Oma übernachten durfte und Oma sich nicht sicher war ob die Kleine auch bei ihr in der Nacht auf die Toilette geht . Also hab ich meiner Kleinen das erklärt, hab ihr die Hose gezeigt und auch sie fand das Design super und sagte: “Jaaaa, die zieh ich an!!!” Im Hinterkopf hatte ich dann nur: Hoffentlich gefällt sie ihr nicht so gut, dass sie zu Hause dann auch wieder eine Hose verlangt!!! :O

Die Nacht lief jedenfalls gut, sie ist bei Oma auf die Toilette gegangen, ein kleines bisschen war wohl aber auch im Höschen. Zur Handhabung: Meine Kleine hat es gut alleine hinbekommen und hatte keine Probleme damit.

Ab dieser Woche testen wir dann mit unserem eigentlichen Bettnässer-meinem Stiefsohn (11 Jahre).

27.01.14 -13:16 Uhr

von: piepsl

Wir haben unser Paket auch bekommen und gleich auseinandergenommen, die Packungen waren schnell im ganzen Wohnzimmer verteilt und ich zu spät mit der Kamera :-)

Ich war etwas über die Größe erstaunt, unser Sohn ist fünf und für sein Alter eher groß. Aber die für ihn gedachte Größe ist fast noch zu groß. Gerade der saugfähige Teil zwischen den Beinen hing doch sehr weit runter, so dass es beim Laufen etwas geraschelt hat. In der Gesamtoptik muss ich meinen Vorredner recht geben, finde ich auch keinen wirklichen Unterschied zu normalen Windeln. Ich glaub, da hatte ich mir mehr erhofft.

Was auf jeden Fall gut ist, sind die Seiten”nähte”, die scheinen sehr stabil und nicht gleich aufzureißen, so wie ich es von den EasyUps von Pampers kenne, die sind sogar nachts nur durchs Umdrehen im Bett manchmal aufgerissen.

Unser Sohnemann hat auch gleich mal die neuen Hosen probiert und mit dem Anziehen kommt er gut allein zurecht, wenn man ihm noch den Tipp gibt, was vorn und hinten ist. An den Pampers war da immer der Klebestreifen für “nachher”, da wusste er das allein. In der ersten Nacht hat er auch dann gleich mal nicht durchgehalten, aber dafür hat die DryNites gut aufgefangen, auch an den Beinen alles top.

Was mich nach dem Tragen jedoch auch noch gestört hat: auf der Rückseite ist am oberen Rand eine Stelle, die wie beschichtet wirkt. Nach dem Ausziehen der DryNites war diese Stelle an der Hose feucht vom Schwitzen und ich befürchte, dass dies an der Haut für Irritationen sorgen kann bei Kindern mit empfindlicher Haut.

Auf jeden Fall werden wir weiter testen und ich werde auch in der Kita mal nachfragen, ob jemand mitmachen möchte.

27.01.14 -14:01 Uhr

von: trinidi

@Ragw: Hm, ich habe grad mal meinen Kollegen tifosi gefragt – auch in Deinem letzten trnd-Projekt wurde die Adresse abgefragt, das gehört wirklich zum Standardverfahren hier, damit alle Bewerber die Möglichkeit haben, eine abweichende oder aktuellere Lieferadresse anzugeben (was auch viele nutzen). Sonst würden wahrscheinlich hunderte Pakete verschickt werden, können dann beispielsweise nicht angenommen werden, weil der betreffende trnd-Partner auf Arbeit ist etc. und gehen dann wieder an uns zurück. Da sparen wir uns und allen trnd-Partnern doch lieber etwas Zeit. :)

27.01.14 -14:02 Uhr

von: trinidi

@Bea1985: Schön, dass Ihr gleich eine positive Erfahrung sammeln konntet!

27.01.14 -14:06 Uhr

von: trinidi

@Spiky4593: Wir sind hier auf alle Fälle gespannt, wie die Reaktionen von unseren größeren Kindern ausfallen. Das werden uns die entsprechenenden trnd-Partner/Eltern bestimmt über Berichte und Umfragen mitteilen – und wir leiten das Feedback dann selbstverständlich an Petra vom DryNites-Team weiter.

27.01.14 -14:08 Uhr

von: trinidi

@sunshine782: Ich freue mich, dass Ihr trotzdem weiterprobiert, auch wenn das erste Ergebnis nicht ganz “trocken” war und freue mich sehr auf Eurer weiteres Feedback!

27.01.14 -14:14 Uhr

von: trinidi

@Buntschatten: Also ich finde es wirklich klasse, dass Ihr auf eigene Faust mittestet – im ürbigen lassen sich die DryNites Pyjama-Höschen auch “verschreiben” – so steht es in unseren FAQ:

Gibt es die DryNites Pyjama-Pants auch auf Rezept verschrieben?
DryNites sind erteilungsfähig. Die Produkte verfügen über eine Pharmazentralnummer. Bei den Ärzten fallen DryNites in das Hilfsmittelbudget – nicht Medikamentenbudget.

Ich freue mich auch auf Deine weitere Meinung – natürlich auch zum Preis-/Leistungsverhältnis, das ist ja auch ein interessanter Aspekt.

27.01.14 -14:15 Uhr

von: trinidi

@ 1Banshee1: Da stimme ich Dir auch vollkommen zu, wenn ein Kind abends eben Durst hat, sollte es auch etwas zu Trinken bekommen. Toll, dass Ihr weitertestet!

27.01.14 -14:17 Uhr

von: trinidi

@entchen80: Frag doch mal im Kindergarten oder je nachdem in der Grundschule nach. Denn schließlich kennen die Lehrer und Erzieher dort viele Eltern und Kinder und finden vielleicht jemanden, an den sie die Packungen verteilen könnten. Was meinst Du?

27.01.14 -14:19 Uhr

von: trinidi

@mosispeace: Dein Sohnemann muss natürlich nicht die Designs für die Mädchen ausprobieren. Tatsächlich sind die Saugzonen bei den Mädchen- und Jungenhöschen unterschiedlich den jeweiligen Bedürfnissen angepasst – es gibt also doch einen Unterschied. :)

27.01.14 -14:39 Uhr

von: Opelhexe

unser packet kam auch letzte woche schon an, Und wir haben uns total drauf gefreut.

Leider sind für uns keine großen Unterschiede zu Normalen Windeln ( Höschen) zu erkennen.Das anzeige was schöner ist ist das Designe .

wir werden aber fleissig testen.

27.01.14 -16:18 Uhr

von: sol_sun

Unser Paket ist auch letzte Woche schon angekommen. Wir haben sie auch schon testen können und ich bin begeistert. Bisher hielten Höschenwindeln nie dich. Diese schon. Die Windeln für Mädels sind allerdings wesentlich hübscher, als die von Jungs!

27.01.14 -16:29 Uhr

von: piepsl

@sonne079: hast du noch Lust mitzumachen und wenn ja, welche Sorte würdest du denn brauchen, ich würd dir gern von meinen welche abgeben, ich brauch ja nur die Jungs 4-7 :-)

27.01.14 -18:57 Uhr

von: twins08

Mein Sohn testet schon fleissig.

27.01.14 -19:25 Uhr

von: Stumel

Unsere Pyjama Unterhosen sind vor 4 Tagen angekommen. Die ersten Nächte sind damit schon durch und die ersten beiden Berichte sind auch schon geschrieben..
Ich brauche auch nur die von 4-7 Jahre, wer die großen haben möchte, kann sich gerne bei mir melden.

27.01.14 -20:47 Uhr

von: lucapon

MeinSohn trägt sich auch gern… aber er bemängelt das die Hosen ja gar nicht so aussehen wie aufdem Bild, Kein Monstertruck sondern immer noch Motoräder wie bei denendie er sonst hat auch ;)

Komfort dichtigkeit ist in ordung

27.01.14 -20:54 Uhr

von: luckype

Mein Packet kam am Samstag an. Bin gestern bei meiner Besten Freundin gewesen die die Hosen tetst da ihre Tochter mit 8 Jahren noch einnäßt. :o ( Ich bin mal sehr gespannt was sie mir berichtet….

Meine Nachbarin testest auch die Hosen da ihr kind auch noch nicht trocken ist…
Ich berichte euch gerne von den beiden wenn ich mehr weiss ….

An alle viel erfolg die die Hosen testen

27.01.14 -21:12 Uhr

von: wolves26

ich bin ja sehr gespannt mein paket kam leider noch ned an leider wegen ein fehler =) bin aber sehr gespannt besondern hoffe ich das für mein oshn was bei ist beim paket (10j. ) ja ich weiss bevor ich blöde kommentare bekomme jetzt mein sohn ist geistig und körperlich behinder und daher trägt er er windeln =)

27.01.14 -21:53 Uhr

von: duffy605

Die ersten Nächte mit den DryNites haben wir jetzt hinter uns. So weit, so gut :-) Gut gefallen hat mir die Saugfähigkeit, es passt wirklich eine ganze Menge rein ohne auszulaufen. Ansonsten, tja, ich bin mir irgendwie unsicher in meiner Meinung. Wie gesagt, Saugfähigkeit super, Aussehen einer Windel gefällt mir nicht und auch der Preis… den finde ich wirklich happig. Es sei mal dahin gestellt, ob sie auch vom Arzt verschrieben werden können, meiner Meinung nach ist fast 1 Euro pro Hose echt überzogen. In diversen Drogerie-Märkten finden sich ja doch noch Windeln bis 30 kg, die bei größerer Stückzahl nur die Hälfte kosten. Da würde ich auch keinen Fall auf die DryNites wechseln. Für ältere und schwerere Kinder gibt es leider wenig Alternativen.

27.01.14 -22:41 Uhr

von: kermitpiggy

Unsere Jungs sind zufrieden mit den DryNites (natürlich werden sie versteckt, wenn Freunde da sind, denn mit 8 und 10 Jahren ist es ihnen wirklich peinlich, noch nicht trocken zu sein). Medikamentöse Behandlung hat leider nicht angeschlagen, deshalb heißt es jetzt GEDULD haben. Wir fragen uns nur, ob die Jungs- und Mädchenwindeln sich nur im Design unterscheiden oder auch im Schnitt?? Manchmal gibt es ja Windeln “speziell für Jungs geschnitten”, was immer das heißen mag. Bisher halten die DryNites auch gut dicht, nur einmal war oben etwas durchgekommen, wahrscheinlich wurde abends doch noch zu viel getrunken, aber im Winter ist es schwer die Kinder zu motivieren, morgens ganz viel und später fast nichts mehr zu trinken… wir freuen uns auf jeden Fall, dabei zu sein und werden fleißig weiterverteilen und weitere Meinungen einholen!

28.01.14 -10:36 Uhr

von: trinidi

@Stumel: Eine Möglichkeit ist natürlich, die übrigen Produkte an Erzieher, befreundete Eltern oder Grundschullehrer zu geben. So haben wir erstens einen Anlass für ein Gespräch und können zweitens noch viel mehr Meinungen zu den DryNites Pyjama-Höschen sammeln und an Petra, unsere Ansprechpartnerin, weiterleiten. Je mehr Meinungen wir haben, desto genauer kann sich das DryNites Produktentwickler-Team ein Bild davon machen, welche Punkte gut ankommen und wo wir noch Verbesserungspotenzial sehen.

28.01.14 -10:38 Uhr

von: trinidi

@wolves26: Wiesoe solltest Du deshalb “böde Kommentare” bekommen? In unserem Projekt geht es ja genau darum, offen mit dem Thema Bettnässen umzugehen – und das betrifft nun mal kleine wie große Kinder. Ich drück die Daumen, dass Euer Paket bald ankommt!

28.01.14 -10:39 Uhr

von: trinidi

@kermitpiggy: Tatsächlich besteht ein Unterschied zwischen Mädchen- und Jungen-Designs: Die Saugzonen sind den entsprechenden Bedürfnissen angepasst, sodass wirklich möglichst viel aufgesaugt werden kann und nichts ausläuft.

28.01.14 -18:04 Uhr

von: jasbaby

Meine Tochter freut sich sehr gern diese Pantys zu tragen wegen die rosa Farbe und ein cooles Design für Mädchen.Meine Nachbarin testest auch die Pantys da ihr kind auch noch ein Bettnässer ist.Bis jetzt sind wir ganz zufrieden.

28.01.14 -21:28 Uhr

von: SandraKumpfmueller

Wir haben kurz vorm WE das Paket erhalten und meine zwei haben es gleich geöffnet und ausgepackt. Wir testen die Größe 4-9 Jahren, denn ab und zu vergißt unser kleine in der Nacht auf die Toilette aufzustehen. Ihr gefallen die Mädelwindeln ganz gut und die Pantys sind von ihrer Beschaffenheit super. Kein nasses Bett/-laken, keine nasse Schlafanzughose. Bisher sind wir sehr zu frieden und ich hoffe, dass die größeren Pantys auch diesen Test bestehen und wir dann in den nächsten Tagen dazu was hören!

28.01.14 -21:41 Uhr

von: has3321

Wir haben unser Paket schon am Donnerstag bekommen. Die Größen 4-7 nutzen wir selbst und geben die “Jungs-Modelle” weiter. Bisher sind alle sehr zufrieden.
Nur die großen Größen haben bisher keinen Abnehmer. Habe schon im sozialen Netzwerk gepostet und warte noch auf Rückmeldungen… kommt evtl. noch.

28.01.14 -21:46 Uhr

von: Milastar

Mein Paket kam Samstag an und alle freuen sich

29.01.14 -09:25 Uhr

von: Markt12

Auch bei uns sind die ersten Nächte mit DryNites rum.
Mein Sohn 5 Jahre ist begeistert vom Aufdruck der Windeln.
Das Tragegefühl sieht da anders aus. Sie könnten weicher sein.
Meine Meinung zu den DryNites für das alter ab 7Jahre sind sie eine alternative . Ich würde so lange andere Marken kaufen weil der Preis doch sehr hoch ist.

29.01.14 -11:46 Uhr

von: tando

Unser Paket ist auch angekommen, habe sie gleich in den Schrank neben Unterhemden und Socken gelegt um das Tragen als etwas normales empfinden. Auch wir finden für die Größen ab 8 Jahren noch keine Abnehmer. Sie sehen cool aus, aber das Gefühl ist noch sehr wie Windeln.

29.01.14 -15:01 Uhr

von: Sandraalina

Hallo,Paket ist da und es sind auch schon welche verteilt.1 Eindruck war das es auch nichts anderes als Windeln sind.Nur etwas dünner halt.Aber mit Unterhose hat das nichts zu tun.Aber die Kinder fanden sie optisch sehr schön und das ist ja wichtig ;-) Nur für ältere Kinder finde ich die Motive zu kindisch.Müssten schlichter sein wie eine Unterhose.Von einer Mutter habe ich gehört das die Dry Nites nicht dicht gehalten hat .Eine andere fand sie super!

29.01.14 -17:17 Uhr

von: trinidi

@ has3321: Schön, dass Du auch “online” ncoh nach Mittestern suchst. Vielleicht bietet sich auch eine örtliche Schule oder ein Kindergarten an – denn Erzieher und Lehrer haben ja Kontakt zu vielen Eltern mit Kindern im unterschiedlichsten Alter.

29.01.14 -17:55 Uhr

von: schnucki23

hey @all wo findet man denn die fotogalerie von drynites?

29.01.14 -17:57 Uhr

von: schnucki23

ups schon gefunden :)

29.01.14 -18:41 Uhr

von: werderhb

Also ich bin begeistert. Sie schliessen richtig gut an den Seiten und sind auch viel dünner und dem entsprechend für die Kinder auch viel angenehmer also herkömmliche Höschenwindeln.

29.01.14 -18:42 Uhr

von: werderhb

also=als. sorry :-)

29.01.14 -20:24 Uhr

von: Pest

Ich hab meine Paket an Freunde schicken lassen, die nen 10 jährigen Jungen haben der Nachts “ausläuft”… hab noch keine Rückmeldung bekommen .. aber so wie was da ist, meld ich mich hier nochmal zu Wort!

30.01.14 -14:10 Uhr

von: towi0001

unser sohn hat sie bisher nur q mal getragen… da wir vergessen hatten mit ihm auf die toilette zu gehen bevors ins bett ging…
ansonsten werden wir proben an freunde und im kiga verteilen…

30.01.14 -20:24 Uhr

von: pixel_killer

Habe die Pants an mehrere Freunde verteilet. Bisher nur positive Rückmeldungen. Sie halten dicht und das Design finden die Kids toll. Laut einer Aussage könnten die Pants weicher und vorallem günstiger sein.

31.01.14 -11:20 Uhr

von: silversurfer241

Mein Sohn (7) testet auch seit einigen Tagen. Meine Erfahrung/Meinung bisher: ausgelaufen sind sie nicht. Er trägt die Windeln von 4-7 und ich finde sie wirklich sehr groß. Diskret ist für mich anders. Er hatte bisher die Höschenwindeln von Pampers und diese sind auch nicht dicker. Die Motive findet mein Sohn gut. Was er und auch ich allerdings sofort am nächsten Morgen schlecht fanden, dass es nicht so wie bei anderen Höschenwindeln ein Klebeband hinten dran gibt mit dem man die Windeln schön klein zusammenrollen und in den Müll werfen kann.

31.01.14 -13:58 Uhr

von: Ragw

@Alle : Findet ihr die DryNites zu teuer oder sinds das geld wert? Ich habe eine Gratisprobe windel,werde sie mal auspacken und genauer anschauen/fühlen.Werde dann mein eindruck dazu schreiben.

31.01.14 -15:26 Uhr

von: Selenia

Meine Schwester findet die DryNights richtig klasse und bisher ist auch das Bett und die Kleider trocken geblieben, bei den Windeln hatten wir immer das Problem, dass sie an der Seite nicht dicht hielten.

04.02.14 -18:00 Uhr

von: Pretko123

…..leider mussten wir den Test abbrechen, unser Sohn hat starken Ausschlag bekommen! Sie sind nicht so stark ATMUNGSAKTIV! Schade!

04.02.14 -19:40 Uhr

von: BuffyundFaith

Ich würde gerne einen Gesprächsbericht schreiben, allerdings komme ich dann immer nur auf meine Start trnd Seite. Wieso funktioniert das denn nicht?

06.02.14 -10:34 Uhr

von: 28lucy28

DryNites sind super, leider ein bisschen zu teuer

06.02.14 -20:41 Uhr

von: Heike79

Wir haben unser Paket leider erst sehr spät erhalten, weil unser Mieter versehentlich die Benachrichtigungskarte im Briefkasten hatte und er erst Tage später damit herausrückte. :(
Aber nun haben wir schon die halbe Packung aufgebraucht und ich muss sagen, ich bin total begeistert.
Die Passform ist bei unserem Sohn perfekt. Etwas höher geschnitten und schönem eng anliegenden aber nicht zu fest sitzendem Bündchen. Die Jungenmotive finde ich in der kleinen Größe sehr gut… Mein Sohn fährt voll drauf ab :) für die größeren Kinder könnten die Motive etwas dezenter sein. Auch wenn am Abend nochmal kräftig getrunken wurde, hielt bisher die Hose dicht.
Ich bin gespannt was wir noch für Erfahrungen machen und wie meine Freunde und Bekannte reagieren.

07.02.14 -10:50 Uhr

von: trinidi

@BuffyundFaith: Eigentlich sollte es über diesen Link hier funtktionieren: Gesprächsbericht scheriben. Ansonsten kommst Du auch über Deinen meintrnd-Bereich zum Gesprächsberichtformular. Sollte es nicht funktionieren, schreib mir gerne eine eMail!